Tinder – Test und Erfahrungen 2017

Singlebörse Logo

Bewertung
82/100
GUT
Allgemein
Erfolgsquote: 23/25
Partnervermittlung: 16/20
Features: 6/10
Preis-Leistung: 5/5
Total: 50/60
Kundenservice
Privatsphäre: 7 / 10
Beratung: 3 / 5
Seriosität: 5 / 5
Total: 15 / 20
Benutzerfreundlichkeit
Bedienbarkeit: 7 / 10
Suchfilter: 5 / 5
Anmeldung: 4 / 5
Total: 17 / 20
Auf dem Markt der Singlebörsen gibt es eine immer größer werdende Vielfalt, sodass so mancher schon den Überblick zu verlieren droht. Gerade deshalb lohnt es sich, einen Anbieter bereits im Vorfeld genauer unter die Lupe zu nehmen. Dies kann viel dazu beitragen, um in der Folge die richtigen Schlüsse zu ziehen, und die eigenen Chancen auf den Erfolg so gut wie möglich zu erhöhen. Doch wie liegen die Vorteile von Tinder, und was darf man sich von der Anmeldung erwarten? Und für wen ist diese App gut geeignet, und wer kann von der Anmeldung ganz besonders profitieren?

Mitgliederstruktur

Die Mitgliederstruktur lässt sich recht schnell analysieren, was ganz einfach daran liegt, dass sich Tinder auf eine ganz spezielle Zielgruppe konzentriert. Bei Tinder sind es gerade die jungen Leute, bis zu einem Alter von in etwa 25 Jahren, an die sich die Plattform wendet. Dies ist zugleich der Grund dafür, weshalb es dort in den meisten Fällen tatsächlich weniger um echte Partnerschaften geht. Des Weiteren vermuten viele Experten eine klare Tendenz zu einem Überschuss von Männern, die vom Unternehmen selbst aus Gründen des Marketings allerdings bisher noch nicht bestätigt wurde. Daher lässt sich aktuell auch nicht genau sagen, wie groß der Überschuss an Männern genau ist.

Anmeldung und Profilgestaltung

Bei der Registrierung, welche direkt nach dem Herunterladen der App vonstatten geht, werden zuerst einige wenige persönliche Daten erfordert. Diese sind wichtig, damit das Programm später erkennen kann, mit welchen Personen ein sogenanntes „Match“ möglich ist. Ein ganz zentraler Punkt, dem bei Tinder eine noch größere Bedeutung zukommt, ist dann das Hochladen des Profilbildes. Ist dies Geschehen, kann die App bereits in vollem Umfang genutzt werden.

Vermittlungsprinzip

Ein bei Tinder angemeldeter Single definiert seine Zielgruppe selbst, und bekommt nach diesem Schema dann die empfohlenen Personen vermittelt. Dabei bekommt die Person in der Tat nur die Bilder angezeigt, und hat zu Beginn überhaupt keine Möglichkeit, sich über die Hobbys oder Interessen der anderen Person zu informieren. Es ist also in der Tat so, dass sich Tinder sehr stark auf das Äußere fokussiert. Mit dem Wischen über den Bildschirm kann jeder angemeldete Nutzer nun der anderen Person signalisieren, ob er sie attraktiv findet, oder nicht. Wenn beide Parteien dann so unabhängig voneinander Interesse gezeigt haben, werden sie von Tinder aus vermittelt.

Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme bezieht sich dabei ausschließlich auf die schriftliche Form. Das Kommunizieren über die Plattform selbst wird dann aber in den meisten Fällen bereits kurze Zeit später in den privaten Bereich verlagert. So wird zum Beispiel die Telefonnummer ausgetauscht, um so noch direkter miteinander kommunizieren zu können. Tinder selbst mischt sich in diesem Prozess nicht mit ein, sondern hält sich bedeckt im Hintergrund des Geschehens. Ziel ist es lediglich, gemeinsame Interessen aufzudecken.

Benutzerfreundlichkeit

Tinder hat gerade in den Medien für Aufsehen gesorgt, da es sich eben nicht um eine Singlebörse im herkömmlichen Sinne handelt wie beispielsweise Parship oder eDarling. Die App lässt sich einfach downloaden, und ist zudem kostenlos. Lediglich zusätzliche Features, wie zum Beispiel die Möglichkeit, die Einstufung einer anderen Person rückgängig zu machen, können erworben werden. Auf der anderen Seite steigen die Nutzerzahlen seit in etwa einem Jahr rasant an. Positiv herauszuheben wäre zum Ende hin auch noch die Übersichtlichkeit und die einfache Bedienung. Bereits nach wenigen Minuten wird es den Nutzern so möglich gemacht, selbstsicher und schnell zu navigieren.

Vorteile

  • Kostenlos nutzbar
  • Flirtradar
  • Moderne App

Nachteile

  • Keine alternative zum Facebook login
  • Fakeprofi

Kostenlose Leistungen

Kostenpflichtige Leistungen

  • Die erweiterten Optionen UNDO und REISEPASS

Fazit

Tinder ist eine schön designte App mit viel Potential. Dank des ausgklügelten „Hot or Not“-Prinzips kommen nur Singles miteinander in Kontakt, die sich gegenseitig attraktiv finden und der Fun-Faktor der App ist ausgesprochen hoch. Tinder ist für diejenigen interessant welche gerne via App flirten und dabei kein Geld ausgeben möchten.

Kosten Tinder

Kosten bei Tinder im Überblick
Option Kosten
UNDO 16,00€
REISEPASS 16,00€

Details über die Singlebörse

Hier finden Sie die Details über die Singlebörse Tinder.

Features und Details
Mitgliederanzahl: Über 2 Millionen in Deutschland
Vermittlungserfolg: Mittelmäßig
Durchschnittsalter: Zwischen 18 und 35 Jahren
Frauen-/Männerverhältnis: 45% Frauen 55% Männer
Herkunft der Mitglieder: Deutschland, Österreich
Niveau der Mitglieder: Mittelmäßig
Besondere Funktionen: Umkreissuche
Zahlungsmöglichkeiten:
Kontaktmöglichkeiten: gotinder.com/contact
Adresse: Privacy Officer
Tinder, Inc.
8300 Douglas Avenue
Dallas, Texas 75225
Gründungsjahr: 2012

Bewertungen von Zeitschriften

Viele Zeitschriften und Konsumentenvereine haben bereits die verschiedenen Anbieter getestet. Wir haben diese Ergebnisse in der nachfolgenden Tabelle für Sie zusammengefasst.

Bewertungen
Androit Mazagzin Logo Bewertung: Sehr gut (Ausgabe 6/2014)
Die Tinder App für Android bekamm im Test 5 von 5 Punkten.
Chip Logo Bewertung: GUT (Ausgabe 3/2014)
Von Chip bekam die Tinder App die Gesamtnote Gut.

User Erfahrungen

0 89 100 13
89.333333333333%
Durchschnitt basierend auf 13 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Userbewertungen

Hier finden Sie Erfahrungen die andere Singles mit Tinder gemacht haben. Wir freuen uns, wenn auch Sie ihre Erfahrungen mit uns teilen.

  • Preis-Leistung
    80%
  • Bedienbarkeit
    77%
  • Features
    79%

12 Bewertungen

Bastian09.10.2017
  • Preis-Leistung
    90%
  • Bedienbarkeit
    77%
  • Features
    80%
Ich nutze nur die kostenlose Mitgliedschaft und bin sehr zufrieden. Ich finde die kostenpflichtige Mitgliedschaft ist bei dieser App gar nicht nötig. Und da es sich um eine kostenlose App handelt, hab ich auch nichts zu bemängeln.
Dachs12.08.2017
  • Preis-Leistung
    84%
  • Bedienbarkeit
    90%
  • Features
    89%
Tinder ist ja dafür bekannt, dass die Leute hier nur heiße Flirts und schnelle Abenteuer suchen. Wer sich hier ein Profil erstellt muss also damit rechnen das man hier viele Anfragen bekommt.
Ally30.06.2017
  • Preis-Leistung
    84%
  • Bedienbarkeit
    92%
  • Features
    91%
Ich bin sehr genau hier unterwegs und siehe mir die Matches an. Neulich habe ich erst jemanden in der Bar getroffen mit dem ich schon 3 mal ein Match hatte. Natürlich habe ich ihn sofort angesprochen und wir haben uns auf Anhieb prima verstanden.
Larissa17.06.2017
  • Preis-Leistung
    94%
  • Bedienbarkeit
    69%
  • Features
    84%
Nur die wenigsten sind auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung….
Harmon14.03.2017
  • Preis-Leistung
    87%
  • Bedienbarkeit
    94%
  • Features
    100%
Die App ist ja dafür bekannt, dass hier nur Abenteuer gesucht werden. Ich wollte mich selbst überzeugen und habe mir auch ein Profil erstellt. Der Großteil sucht wirklich nur nach einem Abenteuer aber man findet auch eine Personen die auf der Suche nach etwas ernsten sind :)
Verena Trimmel 09.12.2016
  • Preis-Leistung
    15%
  • Bedienbarkeit
    7%
  • Features
    7%
Absolut enttäuschend. Viele schräge Typen unterwegs, man darf dankbar sein, wenn sie wenigstens ehrlich zugeben nur an Sex interessiert zu sein oder eine andere Beziehung haben.
Mike03.11.2016
  • Preis-Leistung
    73%
  • Bedienbarkeit
    79%
  • Features
    74%
Nichts für ernsthafte Beziehungen..........
Niko19.09.2016
  • Preis-Leistung
    91%
  • Bedienbarkeit
    88%
  • Features
    89%
Klassische App für Jugendliche. Schnelle Dates bekommt man hier garantiert. ;)
User23.08.2016
  • Preis-Leistung
    86%
  • Bedienbarkeit
    85%
  • Features
    88%
Anfangs dachte ich Tinder sei echt toll, aber wenn man mal andere Singlebörsen kennt, merkt man dass es eigentlich nicht so toll ist und es sich viele Fakeprofile rumtreiben.
Jacqueline21.03.2016
  • Preis-Leistung
    88%
  • Bedienbarkeit
    76%
  • Features
    76%
Habe über dieses Portal meine Freund kennengerlernt^^ Wir hatten beide nicht gerechnet damit wir jemanden finden aber zum Glück hat es geklappt. Wir sind happy :)
Gast177728.02.2016
  • Preis-Leistung
    83%
  • Bedienbarkeit
    82%
  • Features
    79%
Ich benutze die App kostenlos. Bietet alles was ich möchte und brauche. Ich bin nicht unbedingt darauf aus meine Liebe da zu finden aber man lernt nette Mädels kennen und es bilden sich Freundschaften.
Lukas Hammerl04.12.2015
  • Preis-Leistung
    83%
  • Bedienbarkeit
    81%
  • Features
    81%
Die App bietet viel Funktionen und man lernt viele Leute kennen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Stimmen, 4,33 von 5)
Loading...