Ist ElitePartner kostenlos?

ElitePartner kostenlos testen

ElitePartner gehört mit zu den bekanntesten Partnervermittlungsagenturen. Viele Paare mit einem akademischen Bildungsabschluss haben sich über ElitePartner kennengelernt und sind sehr zufrieden mit dem Portal. Denn den Nutzern steht ein breites Angebot zur Auswahl, um sich zu präsentieren oder Partnervorschläge zu prüfen. Deshalb kann jeder, der wirklich einen festen Partner sucht, ElitePartner erst einmal kennenlernen.

Premium-Mitgliedschaft – die Kosten

Kunden, die sich nach der Testphase zu einer Premium-Mitgliedschaft entscheiden, können selbst bestimmen, wie lange der Vertrag laufen soll. Die Auswahl reicht von einem halben Jahr, einem Jahr, bis hin zu zwei Jahren. Doch nicht nur die etwas höheren Preise sind überzeugende Gründe für eine bevorzugte Mitgliedschaft. Die hohen Beiträge versprechen auch Qualität. Allein schon durch die kostenlose Testphase lernen sich viele Singles kennen. Auch der professionelle Umgang mit den Nutzern und den persönlichen Daten spricht für die Agentur ElitePartner. Denn besonders im Internet tauchen immer wieder Fake-Profile auf. Doch die großen Agenturen überprüfen alle Anmeldungen eigenhändig.
Übersicht der Preise:

PREMIUM basic

  • Unbegrenzt kommunizieren
  • Persönlichkeits-Analyse

69,90 € pro Monat

PREMIUM plus

  • Unbegrenzt kommunizieren
  • Persönlichkeits-Analyse
  • Kontaktgarantie

52,90 € pro Monat

PREMIUM comfort

  • Unbegrenzt kommunizieren
  • Persönlichkeits-Analyse
  • Kontaktgarantie

32,90 € pro Monat

Erst ElitePartner kostenlos testen – dann entscheiden

Der Service der Agentur ist nicht komplett kostenlos. Jedoch bietet die Agentur ihren Kunden an, sich nach der Anmeldung ein kostenloses Profil anzulegen. Dazu gehört auch das hochladen von drei Fotos. Zudem haben die Nutzer an einem Test teilgenommen und erhalten dann das Ergebnis. Dadurch ist die Chance, den passenden Partner zu finden, viel größer. Wer sich bei ElitePartner anmeldet, der wünscht sich eine feste Partnerschaft. Die vollständige Erläuterung der Testergebnisse steht nur Premium-Mitgliedern zur Verfügung.

Einen niveauvollen Partner finden

Ein eigenes Profil anzulegen ist wichtig, damit jeder das Profil ansehen kann. Gleichzeitig können andere dieses Profil aber auch als Empfehlung bekommen. Premium-Mitglieder haben so die Möglichkeit bei bestehendem Interesse eine Nachricht zu hinterlassen. Um den Inhalt zu erfahren, ist es notwendig, Premium-Mitglied zu sein. Auch Kunden, die ElitePartner umsonst ausprobieren, können andere Mitglieder anschreiben. Das bezieht sich auf das Versenden von Komplimenten.

Die Möglichkeiten, die der kostenlose Service anbietet

Wer ElitePartner erst ausprobieren will, bevor er sich für einen Status als Premium-Mitglied entscheidet, der kann trotzdem andere Singles kennenlernen. Dafür muss zuerst der Test absolviert werden, das eigene Profil mit eingestellten Fotos muss freigeschaltet werden und sodann kommen auch schon die ersten Vorschläge. Komplimente versenden ist möglich.

Die Vorteile für Premium-Mitglieder

Im Vergleich dazu ist das Betrachten von Bildern der anderen Singles nur als Premium-Mitglied möglich. Dazu gehört auch das gegenseitige Schreiben. Der Premium-Kunde kann seine Bilder freischalten. Die App von Elite Partner hat den Vorteil, dass die Mitglieder ihr Profil rund um die Uhr im Blick haben und sofort auf Nachrichten reagieren können. Schließlich erhalten Premium-Mitglieder nahezu täglich Empfehlungen. Da ist es hilfreich zu wissen, das die Information gelesen wurde.

Die Agentur ElitePartner

Hier finden sich Menschen, die viele kostenlose Vorteile nutzen können. Von der kostenlosen Registrierung mit Test bis hin zum Gratis-Profil gibt es bei ElitePartner noch mehr nützliche Anwendungen. Beispielsweise gehört das Verfassen von kurzen Texten dazu. Die sind zwar wirklich sehr kurz, aber es geht darum, dass der Nutzer etwas über sich schreiben kann. Hauptsächlich beziehen sich die kostenpflichtigen Anwendungen darauf, ein Profil zu verwalten. Ein großer Vorteil ist natürlich, dass die Fotos sichtbar sein können. Andererseits kommt es ja nicht nur auf das Aussehen an. Schließlich soll zwischen den Partnern die Chemie stimmen und das Bildungsniveau. Wenn dann das Äußere auch gefällt, haben beide eine gute Wahl getroffen. So lernen sich die zukünftigen Paare durch die Empfehlungen kennen, die der Computer täglich liefert.

Das spricht für eine kostenlose Teilnahme bei ElitePartner

Eine seriöse Agentur für Partnervermittlung hat den Vorteil, dass innerhalb von kurzer Zeit viele Singles kennengelernt werden können. Wie sich die Bekanntschaft entwickelt und ob es zu persönlichen Treffen zwischen den Singles kommt, hängt vom Verhalten der Personen ab. Auch da unterstützt die Agentur die Singles, indem zum Teil die Texte überprüft werden.

Tipps und Unterstützung durch die Agentur

Auf dem Portal können sich die Nutzer informieren und Tipps für ein erfolgreiches Dating holen. Die Partnervermittlung hilft auch telefonisch weiter, wenn es Probleme gibt. Schließlich sollen die Kunden zufrieden sein und vertrauen in die Agentur haben. Denn Qualität wird bei ElitePartner vorausgesetzt. Dazu gehört auch, dass die kundenbezogenen Daten vertraulich behandelt werden. Es ist selbstverständlich, dass weder Anschriften herausgegeben werden, noch Bankdaten oder Inhalte über wissenschaftliche Testergebnisse.

Der Support hilft seinen Mitgliedern gerne weiter

Für technische Probleme ist der Support da, auch wenn die Website einfach bedienbar ist. Die Mitarbeiter sind telefonisch oder via Chat ansprechbar. Es gibt auch die Möglichkeit den Kontakt schriftlich herzustellen.

Fazit

Singles mit Niveau, die den Kontakt über eine Partnervermittlung suchen, sind bei Elite Partner sehr gut aufgehoben. Bei der Agentur registrieren sich überwiegend Personen mit einem höheren Bildungsabschluss, also hauptsächlich Akademiker. Das Positive an der Agentur Elite Partner ist die Möglichkeit, die Partnervermittlung erst einmal kostenlos zu testen.

  • kostenlose Testphase
  • kostenloses Profil mit drei Fotos
  • sofortiger Erhalt von Vorschlägen
  • Kontakt aufnehmen, Komplimente machen

Auf die Art lernen die Kunden die Agentur kennen und erhalten täglich neue Empfehlungen. Das Profil, der Test und die Art der Kontakte sind vielversprechend. Wer noch mehr Vorteile nutzen möchte, der kann sich als Premium-Mitglied anmelden. Auch da entscheidet der Nutzer, wie lange er den Status als Premium-Kunden beibehalten möchte. Die Agentur achtet auf die Sicherheit der Profile und die Daten der Nutzer. Egal, ob die Kunden Fragen zu technischen Problemen haben oder bezüglich anderer Mitglieder, die Mitarbeiter der Partnervermittlung ElitePartner stehen als Ansprechpartner zur Seite.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,70 von 5)
Loading...